Christopher Street Day in Hamburg

130.000 Menschen feierten am Wochenende auf dem Christopher-Street-Day (CSD) in Hamburg und demonstrierten für die Rechte von Homosexuellen.

Jugend gegen AIDS JGA Christopher Street Day CSD AIDS ist nicht schwul

Auf CSDs in ganz Deutschland sind wir in diesem Sommer unterwegs. Wir treffen unzählige Menschen, feiern und demonstrieren für eine tolerante und lebenswerte Gesellschaft. Ohne HIV.

Mit unserer Toleranzkampagne “AIDS ist nicht schwul” machten wir klar, dass AIDS ein Thema ist, das jeden und jede etwas angeht und stellten uns klar gegen Vorurteile.

Aber natürlich darf auch der Spaß nicht zu kurz kommen! An unserem Stand suchten wir “Hamburgs schönsten Penis”. Über das ganze Wochenende konnten Gipspenisse angemalt, beklebt und verziert werden. So schafften wir es hunterte Menschen zu begeistern und ihnen von unserer Arbeit zu erzählen. Infomaterialien und Kondome wurden verteilt und zahlreiche Neumitglieder schlossen sich direkt unserer Sache an.

 

Am Sonntag wurde der “schönste Penis” dann von Dr. Lars Peters, Vorsitzenden des Hamburg Pride e.V., dem Veranstalter des CSD, natürlich noch gekürt.

Share this stuff!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>