“Küssen gegen Homophobie” belebt den Harz

Auch im Harz hat Jugend gegen AIDS bereits Fuß gefasst und berichtet hier über die ersten Aktivitäten!

Jugend gegen AIDS JGA Küssen gegen Homophobie #Mundpropaganda

Inmitten der in Wahlkampfzeiten von NPD-Plakaten dominierten Region um Ballenstedt startet die Regionalgruppe Harz heute eine große Aktion für eine aufgeklärte und vielfältige Gesellschaft. Bei #Mundpropaganda geht es darum, mit gleichgeschlechtlichen Küssen – auch unter Heterosexuellen – aktiv gegen Homophobie zu kämpfen und Solidarität zu zeigen. Das Motto ist: “Küssen gegen Homophobie”.

Den Nachmittag des 17.7. über wurde die Kampagne auf dem Schulfest des Worterstorff Gymnasiums vor breitem Publikum präsentiert und anschließend den ganzen Tag über durchgeführt. Besucher haben die Möglichkeit, ihr Foto direkt in den sozialen Netzwerken zu teilen, um selbst Botschafter dieser Vision zu werden: Wir alle gemeinsam für eine vielfältige Gesellschaft.

Share this stuff!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>