Peers in Halle zertifiziert!

In Halle wurden frische Peers für Positive Schule zertifiziert

Jugend gegen AIDS JGA Projekt Positive Schule PPS

Die Regionalgruppe Halle ist stolz, dürfen ihre Mitglieder doch nun von sich behaupten, dass bei ihnen die erste Peer-Zertifizierung von JGA durchgeführt wurde. Am 17. Juli, also einen Tag bevor es für die Hallenser in die wohlverdienten Ferien ging, erhielten fünf Mitglieder ihr Peer-Zertifikat und können sich nun als Peer-Educator bezeichnen. Das heißt, sie haben sowohl den theoretischen Teil der Peer-Ausbildung in Form eines mehrtägigen Seminars, als auch den praktischen Teil á 3 Workshops in den Schulklassen absolviert.

Unsere Peers tragen die Vision einer vielfältigen und aufgeklärten Gesellschaft in die Klassen und schaffen die Basis für Veränderungen in den Köpfen der SchülerInnen.

Sie machen Veränderung tatsächlich und setzen sich Tag für Tag dafür ein, ganzheitliche Aufklärung in den Schulen zu verankern. Nur durch sie sind wir in der Lage den SchülerInnen einen Raum zu schaffen, in dem sie jegliches Unwissen äußern können.

Ganz ohne Scham und Peinlichkeit
offen und unverkrampft.

Nach einer kurzen Eröffnung durch den Regiosprecher Franz und die Zertifizierungsverantwortliche Jennifer, erhielten fünf Hallenser Peers ihre Urkunde.
Es ist ein Dankeschön, eine Anerkennung ihrer Arbeit.
Es ist Motivation und Ansporn.

Der anschließende Erfahrungsaustausch der Peers dient zur stetigen Evaluation unseres Aufklärungsprojektes. Die Stimmen unserer Peers sind Gold wert.

„Ich liebe die Arbeit in den Klassen und bin stolz darauf, jedes Mal über mich selbst hinauszuwachsen.“ (Livia, 16 Jahre)

„Vor allen Dingen brauchen wir immer mehr Peers. Also werdet Teil der Bewegung und meldet euch bei Anna.“ (Jennifer, 17 Jahre)

 

Eure Ansprechpartnerin für unser Aufklärungsprojekt Positive Schule

Anna Konopka: anna.konopka@jugend-gegen-aids.de

Share this stuff!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>